Laufbahn

Rehabilitationskurse

Die Abteilung Rehasport des TSV Hechendorf bietet folgende neue Kurse an:

Reha-Kurs Wirbelsäule jeden Montag ab dem 26.10 – 25.01.2021 von 10.15 bis 11.15 Uhr 

Reha-Kurs Osteoporose jeden Donnerstag ab dem 29.10 – 28.01.2021 von 8.45 bis 9.45 Uhr

Die Kurse finden im Gymnastikraum der Grundschule Hechendorf statt.

Adresse:
Schluchtweg 5
82229 Hechendorf

Die 12 Trainingseinheiten à 60 min kosten:

  • Für Vereinsmitglieder   50€
  • Für Nichtmitglieder   75€

 Eine ärztliche Verordnung ist dafür nicht erforderlich.

Rehakurs- Osteoporose

Das Training eignet sich für 

  • an Osteoporose erkrankte Personen oder 
  • bei einer Sekundärosteoporose (die durch Medikamente bzw. andere Krankheiten ausgelöst wurde)

Ziele bei diesem ganzheitlichen Training sind

  • Muskelmasse / Knochenmasse aufzubauen
  • Körperspannung zu verbessern 
  • Gutes Körpergefühl zu entwickeln
  • Schulung der Koordination und des Gleichgewichtes, um Stürze zu vermeiden und Sicherheit für den Alltag zu bekommen.

Anmeldung PDF

Rehakurs- Wirbelsäule

Dieses Training richtet sich an Männer und Frauen 

  • Mit Rückenproblemen, 
  • Nach Operationen,
  • Mit Arthrose der oberen Extremitäten oder mit Beschwerden aufgrund einseitiger Belastung.

Ziel dieses ganzheitlichen Trainings ist es 

  • Die Tiefenmuskulatur zu aktivieren, um zu einer guten Grundstabilität zu gelangen
  • Durch gezielten Muskelaufbau und schonender Dehnung muskuläre Dysbalancen zu vermindern
  • Mit Mobilisationsübungen die Wirbelsäulenbeweglichkeit zu verbessern
  • Über Gangschulung und Verhaltenstraining körperschonende Verhaltensweisen einzuüben (rückengerechtes Tragen und Heben)

Die Stunde wird mit Entspannungstraining beendet.

Anmeldung PDF

Kursleitung:

Sylvia Straub,

Rehabilitations- Trainerin und staatlich geprüften Gymnastiklehrerin

Weiter Informationen unter Tel.: 08152/980836